Diagnostik

Die Praxis für integrative Lerntherapie bietet verschiedene Diagnostikpakete zur Abklärung möglicher Schwierigkeiten an:

  • Diagnostik einer Lese-/Rechtschreibstörung (LRS) im Schulalter
  • Diagnostik einer Rechenstörung (Dyskalkulie) im Schulalter

 

Nach einem Erstgespräch mit den Eltern wird das Kind/der bzw. die Jugendliche zu einem Diagnostiktermin eingeladen. Ziel der Diagnostik ist es einerseits herauszufinden, in welchen Bereichen das Kind Förder- bzw. Therapiebedarf hat. Andererseits ist es uns wichtig, die Stärken des Kindes zu entdecken und für die weitere Planung und Arbeit zu nutzen. In einem sich anschließenden Auswertungsgespräch werden die Eltern über die Ergebnisse, Beobachtungen und Hypothesen aus der Diagnostik informiert und ein Therapieplan vorgestellt.

Wir verwenden Cookies, um unsere Website und Ihr Nutzererlebnis zu verbessern. Cookies, die für den wesentlichen Betrieb der Website verwendet werden, wurden bereits gesetzt. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk